Virtueller Stammtisch

WF bunt 600x312

Freitag, 15. Januar, 20:00 (0,- Euro Tickets)
Freitag, 22. Januar, 20:00
Freitag, 29. Januar, 20:00


RING MY BELL!
Kultureller Leerstand im Livestream


DE
24h Chat Room, Livestream und Open Mic!
Wie du in den Westflügel hineinrufst, so schallt es heraus...
Unter https://youtu.be/vCmphPaZquk können Sie den kulturellen Leerstand 24 Stunden täglich beobachten und per Telefon akustisch füllen.
Die Telefonnummern in den Westflügelsaal mit Latenz und Echo:
+49 178 6111 429 oder +49 178 6111 087
Werden beide Nummern gewählt, ist eine Unterhaltung im Livestream möglich.

EN
24h chat room, live stream, open mic!
On https://youtu.be/vCmphPaZquk you can observe the cultural vacancy 24 hours daily and fill it acoustically via telephone call.
The phone number to the inside of Westflügel's ballroom with latency and echo:
+49 178 6111 429 oder +49 178 6111 087.
If both numbers are called, one can communicate through the live stream.

Der kulturelle Leerstand im Westflügelsaal bleibt bis 15. Januar 2021 online.

Danke an streamio.de für den Stream!


Offener Brief an Minister Peter Altmaier

Minister Peter Altmaier hat Ende vergangenen Jahres in seinem viel beachteten Interview mit der BILD-Zeitung das Einkaufen zur "patriotischen Aufgabe" für uns Bürger erklärt. Diese Äußerung betrachten wir nur als die Spitze des Eisbergs, der für die grundsätzliche (Nicht-)Einstellung vieler Politiker zu Kunst und Kultur steht. Das internationale Figurentheaterzentrum Westflügel Leipzig möchte Altmaiers These in einem Offenen Brief eine andere Sicht auf die momentanen und grundsätzlichen Bedürfnisse der Menschen in einer demokratischen Gesellschaft entgegensetzen und zu einer anderen Corona-Politik aufrufen.

>>> Hier geht es zum Offenen Brief


#KUNSTERLEBNIS
Eine Aktion der Allianz internationaler Produktionszentren für Figurentheater

P12707991Das FITZ! Zentrum für Figurentheater, die Schaubude Berlin und der Westflügel Leipzig haben assoziierte Künstler*innen, Mitarbeitende und Publikum nach einem persönlichen, berührenden KUNSTERLEBNIS gefragt und veröffentlichen hier im Dezember täglich die Antworten: www.kunsterlebnis.art


 Aus aktuellem Anlass entfallen die vorgesehenen Vorstellungen bis zum 7. Februar 2021.

Der Westflügel Leipzig kann bereits gebuchte/bezahlte Karten auf eine spätere Vorstellung umbuchen bzw. in Gutscheine umwandeln, allerdings freuen wir uns über Ticketkäufe - auch im Bewusstsein, dass die Vorstellungen nicht stattfinden können.
Sobald wir wissen, wann und wie es weitergeht, werden wir Sie informieren.


Unsere aktuelle Situation:

Die Existenz des Westflügel Leipzig ist wie die fast aller freien Theater und anderer Veranstaltungsorte gefährdeter denn je. Auch die Existenz von nahezu allen freischaffenden Künstler*innen ist mit wenigen Ausnahmen hochgradig gefährdet. Wenn wir wieder spielen dürften: Dann spielten wir für unser Publikum, nicht weil es die Existenz zu sichern vermöchte.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Oder direkt an unser Vereinskonto spenden:
Lindenfels Westflügel e.V.
IBAN: DE63 8609 5604 0307 8198 21
BIC: GENODEF1LVB
Volksbank Leipzig
Vielen Dank


Hier geht's zum aktuellen Newsletter
Westflügel Leipzig im Januar 2021
SOLACE - Wer führt uns durch das dunkle Tal?

Wer den Newsletter regelmäßig und pünktlich erhalten will, trage sich bitte hier ein.


Hygienemaßnahmen aus gegebenem Anlass

Unter folgendem Link kann man unsere aktuellen Hygieneregeln einsehen: Hygienemaßnahmen

Hygienehinweise 760x380


Allianz internationaler Produktionszentren
für Figurentheater

Mit der Gründung der »Allianz internationaler Produktionszentren für Figurentheater« schließen sich drei der größten Häuser für freischaffend produziertes Figuren- und Objekttheater in Deutschland zusammen: FITZ Zentrum für Figurentheater Stuttgart, Schaubude Berlin und Westflügel Leipzig.
Hier geht es zur gemeinsamen >>> Gründungserklärung.


THE TEMPLE - Eine begehbare Vision

Wer THE TEMPLE verpasst hat, findet Impressionen unter temple.westfluegel.de


Haben Sie schon mal ein Goldstück von Nahem gesehen?

Der Westflügel packt die Schatzkiste aus

Werden auch Sie zum Alchimisten - und verwandeln Ihre schönsten Theatererlebnisse zu Gold! Goldstück 2020: Der Gesang des Krokodils [Il canto del coccodrillo] von Teatro Distinto am 28. und 29. November 2020.

der gesang des krokodils 600x150


SÄCHSISCHE ERKLÄRUNG DER VIELEN

Der Westflügel Leipzig ist einer der 93 Erstunterzeichnenden. Alle hier arbeitenden Künstler*innen und Mitarbeitenden unterstützen die Erklärung. Zur Website "Die Vielen e. V." geht's hier.