Liebe Gäste,

coronabedingt haben auch wir ein Hygienekonzept erstellt. Damit wir offen bleiben können, ist es wichtig, dass unser Publikum uns dabei hilft, dieses umsetzen und einhalten zu können.
Wir möchten unseren Gästen ein schönes wie risikoarmes Erlebnis möglich machen.
Zu den Vorstellungen dürfen wir aufgrund der einzuhaltenden Abstände zur Zeit nur 40-50 Sitzplätze im Saal vergeben.
Im Haus sind Laufwege am Boden markiert und alle Gäste werden im Saal platziert (einzeln oder mit Haushaltsangehörigen), um Gedränge zu vermeiden.
Wir bitten, wenn möglich, die Karten bereits im Vorverkauf online zu kaufen, um den Kontakt vor Ort so gering wie möglich zu halten. Danke.
Wir bitten unsere Gäste beim Bewegen durchs Haus Mund-Nase-Bedeckungen zu tragen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen (Stand Oktober 2020) ist auch während der Vorstellung die Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
Vor Ort findet eine datenarme sitzplatzspezifische Gästeregistrierung statt, die uns erlaubt, die 1,5 Meter Abstand zwischen den Plätzen auf einen freien Sitzplatz (ca. 50 cm) zu verringern, wir bemühen uns aber aufgrund der aktuellen Entwicklungen für mehr Abstand zu sorgen.


Die allgemeinen Hygienehinweise hat Robert Voss für uns grafisch zusammengefasst:

Plakat_HygienehinweiseWB.jpg