[Figure it out] Late Night | Junges Figurentheater

[English below]

[Termine und Tickets]

Wir laden Sie ein, aus dem Westen Leipzigs in den Osten zu fahren, um dort eine Auswahl von Kurzstücken der jungen Generation Leipziger Figurenspieler*innen zu sehen!


Programm

Gerda Knoche, Liesbeth Nenoff, Alison Shea [DE]: Von Insassen und Insekten
Eine partizipative Reise durch die Annalen der einstigen Chemie- und Braunkohlehochburg Bitterfeld:
Sehen wir uns nicht in dieser Welt, sehen wir uns im Besuchszentrum am See!

Anso Dautz [DE]: Good Boy
Ein Kurzformat über Konstruktion und Dekonstruktion von Männlichkeit(en).
Über Zweifel, die Macht der Zuschreibung, eine Suche, dem Ritual der Mannswerdung.

Britta Tränkler [DE]: Da liegt dann halt was Weiches auf dem Tisch
Eine Bewegungrecherche übers Trauern.
„Trauern heißt mit einem Verlust zu verweilen und damit zu würdigen, was er bedeutet, wie die Welt sich verändert hat und wie wir selbst uns verändern müssen, unsere Beziehungen verändern müssen, um von hier aus vorwärtszugehen […].“ (VanDorren/Rose: Keeping faith with death: mourning and de-extinction)

Franz Schrörs, Liesbeth Nenoff, Johanna Posenenske [DE]: Between The Lines
In ihrer #takeHeart Recherche "The Truth You See Is Only A Projection" - erforschen Liesbeth Nenoff und Franz Schrörs die Animierbarkeit von Klängen im Zusammenspiel mit Projektionen. In der begehbaren Installation "Between the Lines" treffen Ergebnisse dieser Recherche auf Fadenobjekte von Johanna Posenenske und lassen neue, veränderbare Räume entstehen.

Anne Brüssau, Hannah Malhas [DE]: KeinWürfel
Der KeinWürfel ist ein bespieltes geometrisches Objekt mit Gucklöchern, die das Publikum andere Dimensionen und die Möglichkeit des Unmöglichen entdecken lassen.

 


Late Night | Young Figure Theatre

insassen

We invite you to travel from the west of Leipzig to the east to watch series of short performances from the younger genereation of Leipzig’s puppeteers!


Programme

Gerda Knoche, Liesbeth Nenoff, Alison Shea [DE]: On Inhabitants And Insects
A participatory journey through the annals of the former chemical and lignite stronghold of Bitterfeld: Let’s not see each other in this world, let’s see each other in the visitor centre at the lake!

Anso Dautz [DE]: Good Boy
A short format about construction and deconstruction of masculinity(s). About doubt, the power of attribution, a search, the ritual of becoming a man.

Britta Tränkler [DE]: Then There Is Something Soft On The Table
"To mourn is to dwell with a loss and thus to appreciate what it means, how the world has changed, and how we ourselves must change, must change our relationships, in order to move forward from here [...]." (VanDorren/Rose: Keeping faith with death: mourning and de-extinction)

Franz Schrörs, Liesbeth Nenoff, Johanna Posenenske [DE]: Between The Lines
In their #takeHeart research "The Truth You See Is Only A Projection" - Liesbeth Nenoff and Franz Schrörs explore the animability of sounds in interaction with projections. In the walk-in installation "Between the Lines", the results of this research meet thread objects by Johanna Posenenske and give rise to new, changeable spaces.

Anne Brüssau, Hannah Malhas [DE]: NoCube
The NoCube is a played geometric object with peepholes that let the audience discover other dimensions and the possibility of the impossible.

 

.

Sa 11. Jun 2022 | 22.00 Uhr


Die Bezahlung erfolgt über Paypal und ist auch ohne eigenen Paypal-Zugang möglich.
Sie werden in drei Schritten durch den Buchungsprozess geleitet.

weitere Termine