Kukułka - Was bisher geschah...

Von & mit: Grupa Coincidentia [Białystok, PL], Lehmann und Wenzel, Wilde & Vogel u.a.


»Und plötzlich ist sie da, die Angst. Gekrochen kam sie nicht und auch nicht geschlichen. Doch trugen wir sie schon immer in uns? In Ihnen? Was spricht der Kuckuck zu uns und wer hat ihn als erstes gehört? Fragen tun sich auf und Leute laufen umher. Leute laufen viel in dieser Welt und kommen selten an. Der Kuckuck muss nicht ankommen. Er ist da und weiß. Die Frau heiratet, doch wo ist der Mann? Ist er im Keller oder hat er nur eine Erkältung? Es friert uns in diesem Haus, doch das Feuer brennt heiß. Wunden sind aufgerissen und Gurken wurden eingelegt, doch ist das Glas auch wirklich verschlossen? Wer weiß es und wer hat es schon wieder vergessen?«

Eine Staffel voll mysteriöser Verbrechen und ungelöster Fragen. Gebunden an zwei Orte, den Westflügel Leipzig und Solniki 44 in Polen, spielen sich die Grupa Coincidentia, Lehmann und Wenzel sowie Wilde & Vogel durch dieses Rätsel. Wo sie dabei herauskommen, wissen sie nicht, doch dass sie hindurch müssen und in Improvisationen Antworten suchen. Doch was, wenn diese nicht zur Frage passen? Auf einmal liegt sie da, die Vergangenheit von Gestern und Vorgestern. Wollen wir hinschauen oder uns lieber die Augen zuhalten? Bleiben Sie dran und schalten Sie nicht ab, denn es geht weiter mit: KUKULKA.

Fr 9. Mär 2018 | 20.00 Uhr
bis 23.00