Himmel und Erde

Ilka Schönbein - Theater Meschugge

Regie, Spiel,Figur: Ilka Schönbein ::: Tambura und Stimme: Suska Kanzler ::: Glasharfe: Beni Hench ::: Produktion: Theater Meschugge


Märchen sind Seelennahrung.
Unsere Küchenfee hat für euch gekocht "HIMMEL UND ERDE".
Ein Menü in 3 Gängen serviert von einer tanzenden Grille, einem gewitzten alten Mütterchen und Gevatter Tod.
Gevatter Tod wird - mit gehörigem Sicherheitsabstand - einen Logenplatz im Apfelbaum beziehen.
Für die Tafelmusik konnten wir einen Laute schlagenden Esel gewinnen.

Ilka Schönbein (Künstlerische Leitung · Regie · Figurenspiel · Figurenbau)

Die Darmstädterin Ilka Schönbein ließ sich in der eurythmischen Tanztechnik Rudolph Steiners ausbilden, die mehr noch als Kraft oder Technik die Verbindung zwischen Seele und Ausdruck fördert und anstrebt. Nachdem sie ihr Studium beim Stuttgarter Puppenspieler Albrecht Roser beendet hatte, war sie etwa zehn Jahre lang mit verschiedenen Tourneetheatern unterwegs, bevor sie ein eigenes, ihr Theater Meschugge gründete und mit eigenen Produktionen auf den Weg schickte.

Fr 11. Dez 2020 | 20.00 Uhr


Die Bezahlung erfolgt mit paypal.
Sie werden in drei Schritten durch den Buchungsprozess geleitet.

weitere Termine