Workshop Schattentheater

Vor der Vorstellung "Hulyet, hulyet"
Die Eintrittskarte berechtigt zur Teilnahme
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt
, bitte anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Vorstellung "Hulyet, hulyet" beinhaltet neun szenische Stationen aus Licht, Schatten, Figuren und Objekten, sie zeigen Themen aus dem Leben im Krakauer Ghetto.

In dem 90-minütigen Workshop werden – angeleitet durch die Akteure des Teatr Figur Kraków – mit verschiedenen Techniken des Schattentheaters kurze Szenen erarbeitet anhand von Bildern, Fotos, Tagebuchfragmenten und überlieferten Informationen aus dem Leben im Krakauer Ghetto.

Mit dem Teatr Figur Kraków arbeitet Dagmara Żabska seit fast 10 Jahren vorwiegend im Bereich Schattentheater und realisiert  regelmässig Workshops und Weiterbildungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Gastspiele führten das Theater u.a. in die USA, nach Moskau, Taipei, Seoul und Baghdad. Im Westflügel war das Teatr Figur zu Gast beim Polnischen Theaterfestival 2010.
Im Workshop gibt sie eine Einführung in Techniken des Schattentheaters und zur Entstehung der Installation "Hulyet hulyet".

Mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und nationales Erbe der Republik Polen

MKiDN 100x92

Fr 6. Okt 2017 | 19.00 Uhr
bis 20.30