Virtueller Stammtisch

Mit Gästen aus den Netzwerken von
Westflügel Leipzig, Schaubude Berlin und FITZ Das Theater animierter Formen Stuttgart
Für die Veranstaltung benötigen Sie das Videokonferenzprogramm ZOOM.


Der virtuelle Stammtisch bringt Stuttgart, Berlin und Leipzig zum Thekengespräch zusammen. Künstler*innen, Mitarbeitende und Publikum sind herzlich eingeladen – gemeinsam werden aktuelle Themen besprochen, wird geplauscht und angestoßen. Geboren aus der Not, da mit dem andauernden Spielverbot auch Austausch und Begegnung auf der Strecke bleiben, wird der virtuelle Stammtisch aufgrund seiner Beliebtheit als dauerhaftes Event fortbestehen.

Der Westflügel Leipzig, die Schaubude Berlin und das FITZ Stuttgart, die gemeinsam die Allianz internationaler Produktionszentren für Figurentheater gegründet haben, laden daher auch in den kommenden Monaten zum gemeinsamen Abend.

Mit Gästen aus den Netzwerken von Westflügel Leipzig, Schaubude Berlin und FITZ Theater animierter Formen Stuttgart.
 
Die Treffen finden über Zoom statt und sind kostenfrei, die Zahl der Teilnehmenden ist aber begrenzt – eine Anmeldung zu den Abenden ist daher nötig und erfolgt über die Buchung eines Online-Tickets (0,00 Euro).

 
Nächster Stammtisch am Di 06.09.2022:
 
Brauchen wir neue Orte fürs Figurentheater?
Fast schon eine rhetorische Frage: Abseits von Festivals, die oftmals auf den Neuheitswert von Stücken setzen, ist die Zahl der festen Spielstätten, in denen Figurenspieler*innen in Deutschland ihre Produktionen regelmäßig zeigen können, relativ begrenzt. Die Spielorte wiederum stehen vor dem Dilemma, gar nicht so viel zeigen zu können, wie sie gerne würden – denn das Jahr hat nur 365 Tage … Dringend bräuchte es also neue Orte fürs Figurentheater.

Bei diesem Stammtisch möchten wir gemeinsam darüber sprechen, welche Möglichkeiten zur Gründung neuer Spielstätten für Figurentheater wir sehen, was dagegen spricht, und was dafür, neue Orte zu schaffen. 
 
Anmeldung beim Westflügel Leipzig über den Ticket-Buchungslink. Ein Link zur Teilnahme via Zoom wird im Anschluss an die Buchung versendet.
Fr 15. Jan 2021 | 20.00 Uhr