Of course a horse & The story of Dummi and Dumma (auch ab 5 Jahren)

Meital Raz & Keren Dembinsky [ISR]
Konzept und Spiel: Meital Raz & Keren Dembinsky
Ausstattung: Keren Dembinsky
Regie: Meital Raz

In deutscher (13.5., 16h) bzw. englischer (12.5., 20h + 13.5., 19h) Fassung


Ein rasantes Doppelprogramm für Erwachsene, Erwachsene mit Kindern und für Jugendliche. Kommen Sie und nehmen Sie Platz. Eine turbulente Reise in die Länder des Nonsens steht bevor. Sie werden nirgendwo ankommen, aber die Erinnerungen sind für die Ewigkeit.

Alle Passagiere werden freundlichst gebeten sich mit den Sicherheitsbestimmungen vertraut zu machen, um einen sicheren und wagemutigen Reiseverlauf zu garantieren. Eine rasante Serie von absurden und ungewöhnlichen Instruktionen für die kommende Reise machen den Anfang dieses waghalsigen Stückes. Eine Verbindung von Clownerie, Figuren- und Objekttheater, mit präzisem Timing und absurdem Humor. Und Pferd und Schnurrbart dürfen nicht fehlen.

Die Geschichte von Dummi und Dumma ist eine minimalistische Hommage an das Bollywood vergangener Zeiten - doch es lauern gefährliche Tiger, Türspione und eine kleine Kamera. Mit Objekten, rasantem Sprachwitz und einem extravagantem Blick auf bombastischen Bollywood erzählt diese Inszenierung eine kleines Abenteuer, bei dem kein Auge trocken und kein Pfannkuchen ungegessen bleibt.

Die Inszenierungen werden am Sonntag, 13.5., 16 Uhr, in deutscher Fassung gezeigt, am Samstag, 12.5., 20 Uhr, und Sonntag, 13.5., 19 Uhr in englischsprachiger Fassung. Das Doppel ist Teil der Reihe I am dead about you.

Sa 12. Mai 2018 | 20.00 Uhr
bis 00.00