Prolog Lambe Lambe!

 

Mit internationalen Gästen auf der Straße und im Haus. 

Klein, winzig, Lambe Lambe. Der Westflügel expandiert auf zahlreiche Buhnen und minimiert sich dabei auf wenige Quadratzentimeter: Das Lambe Lambe spielt mit den Dimensionen, führt uns an der Nase in den Kasten, summt ins Ohr und lasst uns verzaubert wieder heraus. Abgeschottet und im Kleinsten wird vom Größten erzählt. Lambe Lambe bezeichnet u. a. eine weltweit verbreitete Theatertechnik, die in den 1990er Jahren besonders in Lateinamerika einen neuen Aufschwung erlebt hat. In Miniaturtheaterkasten werden mit Figuren oder Objekten kurze Szenen für nur eine*n Zuschauer*in gespielt.

Zusammen mit internationalen Gasten feiern die Künstler_innen des Westflügels dieses Jahr ein Fest des Winzigen. Seien Sie eingeladen diese besonderen Theaterkosmen auf der Straße und im Haus zu entdecken! Wie gewohnt tauchen im Rahmen dieses sommerlichen Festes zu später Stunde Gruselgestalten aus dem Keller und es gilt „adults only“.

Das Lambe Lambe wird begleitet von Lambe Lambe Workshops fur Kinder und Erwachsene.

"Vorgeglüht" wird bereits zum Prolog am Vorabend (30. August ab 20 Uhr).

Fr, 30. Aug 2019 | 21.00 Uhr

weitere Termine