Schrottroboter | Workshop

Ein Workshop für alle
Leitung: Hendrik Herchenbach, Michael Vogel, Stefan Wenzel


Sie rasen, sie stolpern, sie wedeln, fuchteln und hoppeln, sie kämpfen, schieben und manchmal fallen sie unvermittelt vom Tisch. Schrottroboter entstehen aus Schrott und kreativem Upcycling ohne Anspruch auf Perfektion! Im Vordergrund stehen Kreativität und die Freude am low-tech Chaos.

An zwei Tagen wird gemeinsam geschraubt, gebaut, gelötet. Anfänger*innen wird unter die Arme gegriffen damit die eigenen Ideen und Projekte Gestalt annehmen. Die Teilnehmenden erarbeiten ihre eigenen Projekte und bereiten die entstehenden Roboter auf die "TÜV-Prüfung" vor, um für den Wettkampf zugelassen zu werden. Der Wettkampf der Schrottroboter ist eine junge weltweit betriebene Sportart, die 2017 in Japan entstand und seitdem unter der Bezeichnung „Hebocon“ Furore macht.

Für den Workshop werden die dann gültigen Hygienmaßnahmen verpflichtend sein, bitte bringen Sie Mund-Nasen-Schutz mit.

Die Teilnahme ist kostenfrei (Spenden willkommen) aber bitte unbedingt Schrott mitbringen - sowie falls vorhanden auch Werkzeug.
Der Workshop ist offen für alle - Kinder jedoch nur in Begleitung (es kann keine Aufsichtspflicht übernommen werden).

Bitte unbedingt anmelden: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Die Plätze sind begrenzt.

Am Samstag dem 22.08. gibt es um 18 Uhr einen Wettkampf im Rahmen des Sommerfestes. Die Roboter treten gegeinander an: Das Ziel ist es, den gegnerischen Roboter vom Tisch zu schieben. Aber nicht nur für Kampfstärke werden Preise verliehen, sondern die Kategorien für die Auszeichnungen sind so vielfältig wie die gebauten Roboter. Jeder kann gewinnen! Und für hohen Unterhaltungswert, auch für das Wettkampfpublikum, ist gesorgt!


Mitzubringen: Elektroschrott (insbesondere sind akkubetriebene Geräte sinnvoll), Baumaterial (Verpackungen, alte Geräte, Spielzeug...), außerdem je nach Eigenbedarf Batterien und sofern vorhanden Werkzeug (u.a. Lötkolben, Heißkleber).

Mi 19.08. und Do 20.08. jeweils 14 bis 19 Uhr
Froelich & Herrlich im Westflügel, Hähnelstr. 27, 04177 Leipzig

Im Rahmen des Sommerfestes am 22.08.2020:
Schrottroboter-Wettkampf (offen für Publikum) um 18 Uhr


An alle:
Für unseren Schrottroboter-Workshop sammeln wir ab sofort Material! (Elektroschrott, Küchengeräte, kleine Motoren (insbes. mit Akku!)... . Abzugeben durchs rote Tor oder nach Absprache (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. / 0341 - 260 9006).

 

Link zum Trailer "Schrottroboter-Workshop" am Westflügel Leipzig.

Weitere Links zu "Schrottroboter - Hebocons around the world" mit Anregungen, Infos und Beispielen:

Video 001
Video 002
Video 003
Video 004
Video 005
Video 006
Video 007

 

 

Thu 20. Aug 2020 | 14.00 Uhr